Anfahrt

Bild des Benutzers Sabrina Bersheim
Gespeichert von Sabrina Bersheim am 5. Juli 2017 - 10:28
5. Juli 2017

Anfahrt zum Ministerium

So finden Sie den Weg zu uns

 

Adresse

Ministerium für Kinder, Familie, Flüchtlinge und Integration des Landes Nordrhein-Westfalen
Haroldstraße 4
40213 Düsseldorf
 

Anfahrt mit dem ÖPNV

Straßenbahnen der Linien: 708, 709
Haltestelle: Poststraße
Fahrtzeit: ca. 7 Minuten von Hbf Düsseldorf
ETRS/UTM-Koordinaten
Ost 32344180 m
Nord 5676580 m

Anfahrt mit dem Auto

Von Norden/Nordosten (A 3/A 52)
Am Autobahnkreuz Breitscheid auf die A 52 in Richtung "Düsseldorf" bis zum Autobahnkreuz Düsseldorf/Nord (A 44/A 52) und dort auf die A 44 in Richtung "Mönchengladbach" wechseln. An der Anschlussstelle Düsseldorf/Stockum (Ausfahrt 30) die A 44 verlassen und in Richtung "D-Zentrum" (B 8, später B 1) fahren. Hier der Wegweisung "Hafen" folgen und in den Rheinufertunnel fahren. Im Tunnel die erste Ausfahrt nutzen (links abbiegen!) und der Beschilderung "D-Zentrum" folgen. Aus dem Tunnel kommend weiter der Beschilderung "D-Zentrum" folgen. An der ersten Kreuzung  – Beschilderung: "D-Unterbilk/Polizeipräsidium" – links in die Haroldstraße abbiegen. Das Ministerium liegt nun rechts.

Von Süden/Südosten (A 46)
Am Autobahnkreuz Hilden (A 3/A 46) bzw. Autobahnkreuz Neuss/Süd (A 46/A 57) in Richtung "Düsseldorf" fahren. An der Anschlussstelle Düsseldorf-Bilk/Hafen (Ausfahrt 23) die A 46 verlassen und der Beschilderung "D-Hafen" folgen. Links ab auf den Südring, nach 1,3 Kilometer rechts in die Völklinger Straße und weiter geradeaus in den Rheinufertunnel Richtung "D-Nord". Im zweiten Tunnel die Ausfahrt "Düsseldorf-Zentrum" (A 52 Mönchengladbach) nutzen und aus dem Tunnel kommend der Beschilderung "D-Zentrum" folgen. An der ersten Kreuzung – Beschilderung: "D-Unterbilk/Polizeipräsidium" – links in die Haroldstraße abbiegen. Das Ministerium liegt nun rechts.

Von Westen/Nordwesten (A 52/A 57)
Am Autobahnkreuz Kaarst auf die A 52 in Richtung "Düsseldorf" fahren. Am Autobahnende nach der Ausfahrt "Büderich" geradeaus weiter auf die B7/Brüsseler Straße Richtung "Düsseldorf" weiterfahren und halb rechts Richtung Rheinalleetunnel (Düsseldorf-Zentrum) halten. Nach Überqueren des Rheins die erste Ausfahrt rechts nehmen und der Beschilderung "Düsseldorf-Zentrum" folgen. An der ersten Kreuzung – Beschilderung: "D-Unterbilk/Polizeipräsidium" – links in die Haroldstraße abbiegen. Das Ministerium liegt nun rechts.

Parkmöglichkeiten gibt es unterhalb der "Rheinkniebrücke": Im Linksbogen weiterfahren und links auf Parkplatz abbiegen.
 

 

Pressemitteilungen

zum Thema

Weitere Informationen

zum Thema

Navigation

Service

Kontakt

Informationen

KEINE ERGEBNISSE

Informationen

Downloads

KEINE ERGEBNISSE

Externe

Links

Weitere

Informationen