Kinderzuschlag

Bild des Benutzers chefredakteur
Gespeichert von chefredakteur am 30. Oktober 2014 - 22:00
Junge Familie bei Picknick

Der Kinderzuschlag

Familien mit niedrigem Einkommen können ergänzende Unterstützung durch den Kinderzuschlag erhalten

Seit Anfang des Jahres 2005 wird der Kinderzuschlag als Förderung von Familien mit Kindern, die über ein geringes Einkommen verfügen, gewährt. Ziel ist es, die wirtschaftliche Selbständigkeit dieser Familien zu stärken und Kinderarmut zu vermeiden.

1 Bewertung
 

.

Wie hoch ist der Kinderzuschlag und wie erhalten Sie ihn?

Der Kinderzuschlag beträgt bis zu 160 Euro monatlich und wird für kindergeldberechtigte Kinder, die im Haushalt der Eltern oder eines Elternteils leben, gezahlt. Anspruchsberechtigt sind Eltern, die zwar ihren eigenen Lebensunterhalt sicherstellen können, nicht aber den ihrer Kinder.

Der schriftliche Antrag wird bei den Familienkassen der Agentur für Arbeit gestellt. Nähere Informationen finden Sie auf der Internetseite Kinderzuschlag der Bundesagentur.

Themen

Familie