Film

Bild des Benutzers Flowconcept
Gespeichert von Flowconcept am 7. Januar 2015 - 17:30
Hände öffnen eine Filmklappe

Förderprogramm Film

Die Landesregierung fördert Projekte des künstlerischen Films

Die Landesregierung fördert Veranstaltungen zur Präsentation des künstlerischen Films, die künstlerische Filmbildung sowie den Erhalt historischer Filme.

1 Bewertung
 

Im Folgenden finden Sie eine kurze Zusammenstellung der wichtigsten Fragen und Antworten zum Förderprogramm Filmkunst des Landes Nordrhein-Westfalen.

Förderziele


Förderziele sind die Unterstützung von Vorhaben, die den künstlerischen Film präsentieren oder thematisieren (ausgenommen ist die Filmproduktion; das Wort Filmproduktion mit dem externen Link www.filmstiftung.de unterlegen), die Vermittlung des künstlerischen Films an Kinder und Jugendliche sowie Maßnahmen zum Erhalt historisch bedeutenden Filmmaterials.

Was wird gefördert?


  • Regional und überregional herausragende Filmfestivals und Filmreihen
  • Fachveranstaltungen und Projekte im Bereich des künstlerischen Film und des Dokumentarfilms
  • Vorhaben zur Vermittlung des künstlerischen Films an Kinder- und Jugendliche
  • Projekte mit Modellcharakter
  • Projekte zur Restaurierung und Sicherung historischen Filmmaterials

Wer wird gefördert?


  • Gemeinden und Gemeindeverbände
  • Sonstige öffentliche Träger
  • Einzelpersonen
  • Vereine und Organisationen, sonstige private Träger

Wie wird gefördert?


Es handelt sich überwiegend um Projektförderung im jeweiligen Haushaltsjahr. Antragsvordrucke für Landesförderungen sind bei den Bezirksregierungen oder über deren Websites erhältlich.

Wer informiert?


Themen

Kultur