Jugendverbandsarbeit

Bild des Benutzers chefredakteur
Gespeichert von chefredakteur am 18. November 2014 - 15:48
Drei Jugendliche knien im Kreis am Boden und strecken die Arme gegenseitig übereinander

Jugendverbandsarbeit in Nordrhein-Westfalen

Jugendverbände leisten wichtigen Beitrag in der Jugendarbeit

Das Angebot der Jugendverbände in Nordrhein-Westfalen ist sehr breit gefächert. Es reicht von religiösen und politischen Verbänden bis hin zu Verbänden, die ein bestimmtes Hobby oder Engagement auf ihre Fahnen geschrieben haben. Zusammengeschlossen sind sie im Landesjugendring Nordrhein-Westfalen, der die Interessen der Jugendlichen gegenüber Politik und Gesellschaft vertritt.

 

In Nordrhein-Westfalen haben sich 24 anerkannte Jugendverbände im Landesjugendring Nordrhein-Westfalen zusammengeschlossen. Sie leisten einen wichtigen Beitrag zur Sozialisation und Persönlichkeitsbildung von jungen Menschen. Sie bieten vielfältige Chancen und Möglichkeiten der Selbstorganisation, der Interessenvertretung, der politischen Bewusstseinsbildung, der Freizeit und der Erholung. Die Angebote der Jugendverbände richten sich an alle jungen Menschen und eröffnen soziale Räume zur Selbstbestätigung und Mitverantwortung.

Die Jugendverbände bieten und leisten:

  • Förderung und Selbstorganisation junger Menschen
  • Politische und soziale Bildung
  • Kinder- und Jugendfreizeitangebote
  • Förderung des ehrenamtlichen Engagements
  • Zusammenwirken mit der Schule in Fragen der Bildung junger Menschen

Nähere Informationen über die Jugendverbandsarbeit in NRW erhalten Sie auf der Website des Landesjugendrings Nordrhein-Westfalen.

Themen

Jugend