Konzert zum Gedenktag an die Opfer von Flucht und Vertreibung

Bild des Benutzers Henning Severin
Gespeichert von Henning Severin am 16. Juni 2016 - 9:04

Konzert zum Gedenktag an die Opfer von Flucht und Vertreibung

Wann:
17. Juni 2016
Wo:
Gerhard-Hauptmann-Haus, Bismarckstr. 90, 40210 Düsseldorf
Uhr:
19:00
-
21:00
 

Am 20. Juni, dem internationalen Weltflüchtlingstag, gedenkt Deutschland auch der Opfer von Flucht und Vertreibung. Aus diesem Anlass findet im Gerhart-Hauptmann-Haus die musikalische Lesung »Im Zauber der Heimat« statt. Mezzosopran Isabelle Kusari präsentiert in ihrem Programm Lieder und Gedichte aus mehreren Jahrhunderten und aus verschiedenen Ländern und Regionen, die sich dem Thema "Heimat" widmen. Dazu gehören unter anderem: Ostpreußen, Westpreußen, Pommern, Baltikum, Memelland, Schlesien, Posen, Sudetenland, Böhmen, Mähren, Bessarabien, Siebenbürgen.

Weitere Informationen finden Sie hier.

Weitere

Pressemitteilungen

Weitere

Informationen

Navigation

Ministerium

Kontakt

Informationen

KEINE ERGEBNISSE

Informationen

Downloads

KEINE ERGEBNISSE

Externe Links

zum Thema