Präventionstage 2017 Für Demokratie – Gegen Rechtsextremismus!

Bild des Benutzers Anna Lea Kopatschek
Gespeichert von Anna Lea Kopatschek am 10. März 2017 - 11:03
Jugendliche zeigen ihre Handlfächen, auf denen die Worte "NAZIS RAUS!" und "Stop" stehen

Präventionstage 2017 Für Demokratie – Gegen Rechtsextremismus!

Wann:
20. Juni 2017
Wo:
Landeszentrale für politische Bildung NRW, Haroldstr. 4, 40213 Düsseldorf
Von:
Landeszentrale für politische Bildung NRW im Ministerium für Familie, Kinder, Jugend, Kultur und Sport des Landes Nordrhein-Westfalen
Uhr:
10:00
-
13:30

Ein neuer moderner Rechtsextremismus ist auf den Plan getreten: In der "Erlebniswelt Rechtsextremismus" verbindet sich menschenverachtende Propaganda mit Rockmusik und anderen Freizeitangeboten, die vor allem auf Jugendliche zielen. Die wichtigsten Werbebotschaften der Szene lauten: "Kameradschaft" und "Zusammenhalt" in unsicheren Zeiten.

Ziel der Präventionstage ist die inhaltliche Auseinandersetzung. Es geht darum, den modernisierten Rechtsextremismus in seinen verschiedenen, hauptsächlich digitalen Erscheinungsformen wiederzuerkennen und Jugendliche auf die verwendeten Argumentationstaktiken und die Gefahren aufmerksam zu machen.

Informationen über die Veranstaltung, zur Teilnahme und Anmeldung erhalten Sie hier.

 

Weitere

Pressemitteilungen

Weitere

Informationen

Navigation

Ministerium

Kontakt

Informationen

KEINE ERGEBNISSE

Informationen

Downloads

KEINE ERGEBNISSE

Externe

Links