Tour de France startet 2017 in Düsseldorf

Bild des Benutzers Henning Severin
Gespeichert von Henning Severin am 23. Dezember 2015 - 9:32

Tour de France startet 2017 in Düsseldorf

Die 104. Tour de France startet 2017 in Düsseldorf. Die Entscheidung gab der Veranstalter, die Amaury Sport Organisation, am 22. Dezember 2015 in Paris bekannt. NRW-Sportministerin Kampmann freute sich, dass die Wahl auf die nordrhein-westfälische Landeshauptstadt gefallen ist: "Gratulation an Düsseldorf. Die Tour de France gehört zu den weltweit beachtetsten Sportereignissen."

bislang nicht bewertet
 

Die Tour de France startet damit zum vierten Mal in Deutschland. Zuvor fand der Auftakt bereits in Köln (1965), Frankfurt am Main (1980) und West-Berlin (1987) statt. Ministerin Kampmann unterstrich, dass die Tour nun zum zweiten Mal in NRW startet: "Das macht auch deutlich, welche Bedeutung das Sportland Nordrhein-Westfalen hat."

Der sportliche Teil des Grand Départ beginnt offiziell mit der Vorstellung der Mannschaften am Donnerstag, 29. Juni 2017. Einen Tag später folgt das offizielle Training der Teams, das in den vergangenen Jahren bereits ein Zuschauer-Magnet war. Am Samstag findet der Prolog als Einzelzeitfahren statt. Am Sonntag erfolgt zum Abschluss des Grand Départ der Start der zweiten Etappe. Die genaue Streckenführung wird am 14. Januar 2016 bekanntgegeben.

Pressemitteilungen

zum Thema

Weitere Informationen

zum Thema